Ralf Isau

Ralf Isau wurde 1956 in Berlin geboren und arbeitete neben der Schriftstellerei lange Zeit als Softwarespezialist. Bekannt wurde er vor allem mit der Neschan-Trilogie, dem Jahrhundertroman Der Kreis der Dämmerung und dem Museum der gestohlenen Erinnerungen, das 1997 den Buxtehuder Bullen gewann.



Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.