Herbert Kranz

Herbert Kranz (1891–1973) feierte seine größten Erfolge als Kinder- und Jugendbuchschriftsteller Anfang der 1930er Jahre. Lampes Wochenende erschien 1930, fünf Jahre später sein Bestseller Häschen klein ging allein. Er arbeitete als Professor für Deutsch an der Pädagogischen Akademie in Halle a. d. Saale, wurde aber wegen seiner liberalen Einstellung 1933 entlassen und bekam Berufsverbot.



Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.