Alan Bradley

Alan Bradley, geboren 1938, wuchs in der kanadischen Provinz Ontario auf. Bevor er sich ganz dem Schreiben widmete, war er u. a. als Direktor für Fernsehtechnik am Zentrum für Neue Medien der Universität von Saskatchewan tätig. Sein erster Roman Mord im Gurkenbeet wurde in Kanada, England und den USA viel umjubelt und stand auch in Deutschland wochenlang auf der Bestsellerliste. Alan Bradley lebt zusammen mit seiner Frau auf Malta.



Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.